„Gemeinsam Freude schenken“ : Ausflug zur Alpacaranch En Colores mit Tagesstätte Mosaik Seiersberg 16.07.2015

Menschen zu einem erfolgreichen, sinnvollen „großen Ganzen“ zusammenzuführen ist seit vielen Jahren Kernthema in meiner Aufgabe als Beraterin und Recruiterin. Immer wieder hat sich bewiesen, dass sich „nur“ die richtigen Menschen (zusammen)finden müssen um gemeinsam erfolgreich zu sein. Daraus ist meine Idee entstanden, Firmen zusammenzubringen, die „Gemeinsam Freude schenken“.

Ich habe für ein Projekt Sponsoren gesucht – und rasch gefunden.

Am 16. Juli ging konnte so für die MOSAIK Tagesstätte Seiersberg der lang gehegte Wunsch nach einem gemeinsamen Ausflug ins Grüne in Erfüllung gehen: 21 KlientInnen der Tagesstätte und 14 BetreuerInnen haben die Taschen gepackt und sich im Buskonvoi (7 Kleinbusse!) auf den Weg gemacht!

Rollstuhlbusse, Pizza, Getränke, Eintrittsgelder, kleine Andenken , – für alles war gesorgt. So war der Ausflug zur Alpacaranch „En Colores“ in Bad Gams ein Erlebnis für alle. Ich selbst habe schon lange nicht mehr so viele -aufrichtig – lachende Gesichter gesehen. Sowohl bei den Klienten und Klientinnen der Tagesstätte welche teilweise schwerste Beeinträchtigungen haben – als auch bei den liebevollen Betreuern und Betreuerinnen von Mosaik. Danke für diese Erfahrung!

Ein großes Danke an die Sponsoren: Amigotour, ÖVP Seiersberg und ÖVP Graz-Umgebung, Umwelt-Gesundheit-Sicherheit Service GmbH, Rolf Zwittnig GmbH, sauber & co Inh. I. Jasmina Gutleben und Ulrike Sabathy Unternehmensservice.

Weitere Projekte „gemeinsam Freude schenken“ habe ich bereits in Planung!