Kleinst- und Kleinunternehmen

Ressourcen sind knapp – die Belastung ist groß

FirmeninhaberInnen und Führungskräfte – speziell bei Familienunternehmen oder kleinen Unternehmen – stehen ganz speziellen Anforderungen gegenüber.

Es braucht eine alltagstaugliche Unterstützung um den Arbeitsalltag stressfreier zu gestalten.
Punktgenau dort wo sie gebraucht wird und nur wann sie gebraucht wird. Und nur dort – und nur dann!

Die Stressoren…

  • Verantwortung für wirtschaftlichen Erfolg
  • Belegschaft gesund und motiviert halten
  • für BewerberInnen ein attraktiver Arbeitgeber sein
  • finanzielle Verantwortung für die Familie übernehmen
  • mehr Zeit für die Familie freischaufeln
  • Gesetze, Normen, Vorschriften kennen und einhalten
  • selbst leistungsfähig bleiben

Mein Angebot

  • Ich passe meine Dienstleistung mit Achtsamkeit und Flexibilität an die Ressourcen des Unternehmens an
  • Durch meine langjährige Erfahrung aus dem Personalmanagement kann ich bei Maßnahmen und Lösungen auf ein großes Repertoire zurückgreifen
  • Neben dem ArbeitnehmerInnenschutz ist es mir ein sehr großes Anliegen die ArbeitgeberInnen selbst zu unterstützen. Hier reichen die Möglichkeiten von Stressbewältigungscoaching bis zum Aufbau von einfachen Strukturen welche Chef und Chefin entlasten (z.B. MitarbeiterInnenhandbuch).

Meine Erfahrungen zu diesem Thema…

  • Inhaber und Führungskräfte sind als Fachexperten zeitlich meist fest verplant:
    In Gesprächen gilt es hier rasch auf den Punkt zu kommen
  • Resourcen sind oft knapp:
    Hier gilt es effizient zu arbeiten und dem Unternehmen konkrete Handlungspläne für die Zukunft aufzuzeigen mit welchen die Themen  – zeiteffektiv – selbst weiterbearbeitet werden können.
  • Personalmanagement und ArbeitnehmerInnenschutz geschieht meist nebenbei:
    Es sind komfortable und schlanke Strukturen zu entwickeln welche optimal in das Tagesgeschäft des Unternehmens passen.
  • Das persönliche, oft familiäre, Miteinander – und oftmals auch das Arbeiten im Familienverbund – ist  eine wertvolle Ressource: Im persönlichen Stressmanagement  ist dies jedoch auch eine zusätzliche Anforderung auf welche konkret eingegangen werden muss
  • Wird es zeitlich knapp, sind es oft  die Geschäftsführer oder Inhaber welche auf ausreichend Erholung verzichten – gleichzeitig schwindet auch deren Zeit für stressmindernde Maßnahmen:
    Hier müssen höchst effektive, alltagstaugliche Werkzeuge übermittelt werden um den eigenen Alltagsstress zu managen um der  verantwortungsvollen Position langfristig gerecht werden zu können

Rückmeldungen meiner Kunden

„So lange haben wir die Evaluierung der psychischen Belastung rausgeschoben weil ich es für Zeitverschwendung hielt. Jetzt bin ich erstaunt was da alles rausgekommen ist – einfache Dinge die uns so sehr helfen. Da ist  viel Potential gewesen welches ich selbst nicht gesehen habe!“

„Mir ist nun bewusst welches finanzielle Risiko ich in der Pesonalauswahl aus Unwissenheit eingegangen bin.  Durch die Abläufe im Recruiting habe ich jetzt Rechtssicherheit – das beruhigt mich“

„Arbeitnehmerschutz ist in meiner Verantwortung –  aber das muss trotzdem irgendwie nebenbei gehen. Endlich habe ich eine passende Struktur mit der wir nichts vergessen können“

„Es ist praktisch bei einer Frage einfach mal kurz anrufen zu können – ohne gleich einen Vertrag eingehen zu müssen“

“ Die Aktion „detox your space“ hat unser Büro nicht nur verschönert sondern auch zu einem höchst effektiven Arbeitsumfeld gemacht! Wir wiederholen das nun jedes Jahr – die konkreten Schritt für Schritt Anleitungen dafür helfen uns dabei“

„Die Neueinstellung eines Mitarbeiters hat immer viel von meiner Zeit gekostet – und trotzdem wurde immer wieder mal was vergessen. Das MitarbeiterInnenhandbuch lenkt mich  jetzt bequem durch alle Schritte!“

Kontaktieren Sie mich und wir reden unverbindlich darüber, in welchem konkreten Bereich ich Sie unterstützen kann.

u.sabathy@unternehmens-service.com

T 0664 436 96 03